FANDOM



Ultra Magnus war der Kommandant der Schrotter und war später, durch die Abwesenheit von Optimus Prime, der stellvertretende Anführer von Team Prime. Er taucht bisher nur in der dritten Staffel von Transformers Prime Beast Hunters und Predacon Rising auf.

Vorgeschichte Bearbeiten

Damals auf Cybertron, war Ultra Magnus der Commander der Schrotter und während der Abwesenheit von Optimus Prime, der stellvertretende Anführer der Autobots. Wheeljack gefiehl Magnus' strengen Stil nicht und verließ die Schrotter, den Bulkhead ließ sich versetzen um Optimus zu helfen. Nach dem Krieg suchte Magnus durch die Galaxien nach flüchtenden Autobots, musste aber zusehen, wie durch die Hand der Decepticons starben.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki