FANDOM


Transformieren und Abfahrt 3 (US-Titel: Transform and Roll Out 3) ist die dritte Folge aus der ersten Staffel der Fernsehserie Transformers: Animated. In den USA wurde die Folge zum ersten Mal am 26. Dezember 2007 auf Cartoon Network gesendet. Transformieren und Abfahrt 3 lief im deutschen Fernsehen das erste Mal am 17. Mai 2008 auf Super RTL.

Handlung Bearbeiten

Transformieren und Abfahrt 3 setzt die Folge Transformieren und Abfahrt 1 und Transformieren und Abfahrt 2 fort. Sari Sumdac zeigt Optimus Prime und seinem Team ein Gebäude, welches ihrem Vater gehört, doch dieser weiß das nicht, und sagt, dass Optimus und sein Team das Gebäude als Hauptquartier nutzten können. Dann hören sie eine Sirene. Optimus Prime und sein Team fahren dort hin, von wo die Sirene kommt – zu einem brennenden Gebäude. Dort retten Optimus Prime und sein Team Menschen aus dem brennenden Haus. Diese jubeln ihnen dann zu. Starscream, welcher dieses von einem Bildschirm beobachtet hat, meint, dass Optimus Prime und sein Team dies genießen sollten, so lange sie noch könnten, da diese bald tief fallen würden. Später waren Optimus Prime und sein Team bei der Präsentation eines von Sumdac-Systems entwickeltem Zug anwesend. Dort wurden Optimus Prime und sein Team von Starscream angegriffen. Als Starscream zu ihnen sagt, dass er der Anführer der Decepticons sei, entgegnet Bulkhead, dass er dachte, dass dieses Megatron sei. Woraufhin Starscream Bulkhead abschießt. Dann folgt ein Kampf zwischen Optimus Prime und seinem Team und Starscream. Dann teilt Starscream Optimus Prime und seinem Team mit, dass er Megatron besiegt habe, da er eine Bombe an seinem Rücken befestigt habe, bevor Megatron zum Schiff von Optimus Primes Team geflogen sei. Starscream fordert dann Optimus Prime und sein Team dazu auf, ihm den Allspark zu geben. Optimus Prime entgegnet, dass sie nicht wüssten, was er von ihnen wolle. Doch Starscream nimmt Optimus Prime dies nicht ab und schießt deswegen auf Isaac Sumdac, Sari und Captain Fanzonel. Captain Fanzone und Isaac Sumdac flüchten in den Zug. Als ein Schuss droht Sari zu treffen, springt Bumblebee zwischen den Schuss und Sari. Woraufhin der Schuss Bumblebee trifft. Dann fordert Starscream erneut Optimus Prime und sein Team dazu auf, ihm den Allspark zu geben. Woraufhin Optimus Prime sagt, dass er bereit sei, sein Leben für den Allspark zu opfern. Dann wirft Starscream den verletzten Bumblebee zu Isaac Sumdac und Captain Fanzone in den Zug. Anschließend sagt Starscream, dass Optimus Prime und sein Team einen Mega-Herzschlag Zeit hätten, ihm den Allspark zu geben, wenn nicht, würde er alle die sich im Zug befinden, töten und dass er dann die Erde auseinander nehmen würde, bis er den Allspark gefunden hätte. Während er dies sagt, bringt er den Zug, in welchem Bumblebee, Captain Fanzone und Isaac Sumdac sind, zur Spitze des Sumdac-Turms. Sari schlägt vor, dass Optimus Prime und sein Team Starscream ablenken und sie sich mit Prowl in den Zug schleicht und dass sie dort die Leute befreien und dass sie mit ihrem Schlüssel Bumblebee wiederbeleben würde. Optimus Prime und sein Team setzen Saris Plan um, indem sie mit dem Allspark, welchen sie her gebracht hatten, Starscreams Aufmerksamkeit gewinnen. In dieser Zeit gelangen Sari und Prowl in den Zug auf der Spitze des Sumdac-Turms. Prowl springt mit Captain Fanzone und Isaac Sumdac vom Sumdac-Turm runter. Im Zug belebt Sari mit ihrem Schlüssel Bumblebee wieder. Als Starscream bemerkt, dass die Geiseln befreit worden sind, wird Starscream von den Autobots angegriffen. Ein Schuss von Starscream trifft den Zug, in welchem sich Sari befindet, und der Zug fällt von der Spitze des Sumdac-Turms runter. Während des Falles holt Bumblebee Sari aus dem Zug heraus und mit Ratchets elektromagnetischen Kräften gelangen Bumblebee und Sari, welche sich in Bumblebees Alternativ-Modus befindet, sicher auf die Erdoberfläche. Danach gelingt es Starscream, nach einem Kampf um den Allspark, diesen in seinen Besitz zu bringen. Doch Optimus Prime schafft es Starscream den Allspark abzunehmen, doch dabei wurde Optimus Prime tödlich verwundet und stirbt. Doch mit Saris Schlüssel und dem Allspark wird Optimus Prime wiederbelebt. Dann repariert Optimus Primes Team die Schäden, die im Kampf gegen Starscream entstanden waren.

Dramatis personae Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

Wie in Transformers – Der Kampf um Cybertron, wurden auch in Transformieren und Abfahrt 3 Optimus Primes Farben, nachdem er gestorben ist, grau und schwarz.

Weblinks Bearbeiten


Vorlage:Navigationsleiste

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.