FANDOM


The Transformers von Marvel Comics

Der Verlag Marvel Comics, bekannt für solche Comic Ikonen wie Spider-Man, Hulk, Ironman und Captain America, wurde in den 80ern von Hasbro angesprochen, um eine Hintergrundgeschichte für die geplante Spielzeugserie "The Transformers" zu erdichten. Ganz nebenbei sicherte sich Marvel dabei natürlich auch die Lizenz, eine Comicserie zu den Spielzeugrobotern rauszubringen. Diese wird hier genauer beleuchtet.

Anmerkung: Die Nummerierung der Hefte stammt von den US-Ausgaben. Die Stories, die ausschließlich in den Transformers Comics von Marvel UK erschienen sind, könnt ihr hier nachlesen. In Deutschland erschienen die Transformers Comics beim Condor Verlag, allerdings völlig durcheinander, willkürlich aneinander gereiht und extrem lieblos. Wer also die vollständigen Comic-Stories aus dieser Zeit lesen will, dem bleibt nichts anderes übrig als auf die US- bzw. UK-Ausgaben zurückzugreifen.


Heft 1-4Bearbeiten

Der erste Handlungsbogen der Transformers Serie von Marvel bringt in gerade mal 4 kleinen Heften so einiges rüber. Die Transformers kommen auf die Erde, Shockwave und die Dinobots folgen, es kommt zu den ersten großen Kämpfen, sowohl zwischen den Lagern als auch intern.

Interessant ist auch, dass speziell im ersten und zweiten Heft viele Charaktere noch so aussehen wie ihre Spielzeuge, nicht wie die Cartoon Ebenbilder (das fällt vor allem bei Ironhide und Ratchet auf). Hintergrund ist hier, dass Marvel am Anfang nur die Spielzeuge als Vorbild für die Figuren hatte. Erst mit Heft 3 sehen die Figuren dann genauso aus wie im Cartoon.

Ursprünglich hatte Marvel "The Transformers" nur als Miniserie mit vier Heften angelegt. Die Story hätte also dann enden sollen (vermutlich mit einem Sieg der Autobots und einer Rückkehr nach Cybertron). Da die Verkaufszahlen allerdings sehr gut waren, entschied man sich kurzfristig die Miniserie zu einer fortlaufenden Serie umzugestalten.

Heft 1: The Transformers
Heft 2: Machtspiele
Heft 3: Kriegsgefangener
Heft 4: Der letzte Widerstand

Heft 5-8Bearbeiten

Heft 5
Heft 6
Heft 7
Heft 8

Heft 9-12Bearbeiten

Heft 9
Heft 10
Heft 11
Heft 12

Heft 13-16Bearbeiten

Heft 13
Heft 14
Heft 15
Heft 16

Heft 17-18Bearbeiten

Heft 17
Heft 18

Heft 19-23Bearbeiten

Heft 19
Heft 20
Heft 21
Heft 22
Heft 23

Heft 24-27Bearbeiten

Heft 24
Heft 25
Heft 26
Heft 27

Heft 28-39Bearbeiten

Heft 28
Heft 29
Heft 30
Heft 31
Heft 32
Heft 33
Heft 34
Heft 35
Heft 36
Heft 37
Heft 38
Heft 39

Heft 40-46Bearbeiten

Heft 40
Heft 41
Heft 42
Heft 43
Heft 44
Heft 45
Heft 46

Heft 47-50Bearbeiten

Heft 47
Heft 48
Heft 49
Heft 50

Heft 51-55Bearbeiten

Heft 51
Heft 52
Heft 53
Heft 54
Heft 55

Heft 56-59Bearbeiten

Heft 56
Heft 57
Heft 58
Heft 59

Heft 60-66Bearbeiten

Heft 60
Heft 61
Heft 62
Heft 63
Heft 64
Heft 65
Heft 66

Heft 67-75Bearbeiten

Heft 67
Heft 68
Heft 69
Heft 70
Heft 71
Heft 72
Heft 73
Heft 74
Heft 75

Heft 75-80Bearbeiten

Heft 76
Heft 77
Heft 78
Heft 79
Heft 80


Mit Heft 80 endete diese erste Transformers Comic Serie, fand allerdings nicht weniger als zwei voneinander unabhängige Fortsetzungen.

  • In der Generation 2 Comicserie, ebefalls von Marvel Comics, entstand eine Fortsetzung parallel zu der G2 Spielzeugserie.
  • Viele Jahre später wurde für die Classics Spielzeugserie vom Offiziellen Transformers Collectors' Club und auf den Botcons eine Reihe von Comics rausgebracht, die ebenfalls direkt an das Ende der ursprünglichen Marvel Comicserie anschließen und die Generation 2 Serie dabei unberücksichtigt lassen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki