FANDOM


Optimus Prime (Universe).jpg

Optimus Prime

Optimus Prime war der Anführer der Autobots und im Besitz der Matrix der Führerschaft. Nachdem die Autobots auf der Erde abgestürzten, verhinderte er zusammen mit dem Autobot Bumblebee, dass die Decepticons Öl in Energon umwandeln konnten.

Biografie Bearbeiten

Auf der Suche nach Energon begab sich Optimus Prime mit den Autobots in den Weltraum. Während des Fluges durch den Weltraum wurden sie von den Decepticons angegriffen, wodurch die Autobots auf die Erde abstürzten. Sie überlebten. Optimus Prime scannte einen Lastwagen, welcher auf der Autobahn fuhr und gab den anderen Autobots den Befehl, sich in Autos zu transformieren.

Optimus (Universe).jpg

Optimus Prime

Optimus Prime und Bumblebee lokalisierten die beiden Decepticons Megatron und Cyclonus, die planten, Öl in Energon umzuwandeln. Optimus und Bumblebee griffen Cyclonus an, um dies zu verhindern und biesiegten ihn auch. Dann griffen die beiden Autobots Megatron an. Megatron beschoss, aber verfehlte sie. Megatron und Cyclonus flohen. Optimus lobte Bumblebee und sagte, dass die Decepticons wegen ihrer Niederträchtigkeit nicht über die Autobots siegen können.

Hinter den Kulissen Bearbeiten

Quellen Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki