FANDOM


Stub Vorlage
Stub-Artikel
Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst dem Transformers Wikia helfen ihn zu erweitern.


Mini-Cons sind eine Unterart der Transformer. Sie sind dafür bekannt mit Autobots oder Decepticons Bündnisse einzugehen und dessen Fähigkeiten und Stärken durch einen Powerlinx zu verbessern. Des Weiteren unterscheiden sie sich deutlich von der Größe der Transformer. Während die Transformer einige Meter groß werden können, bleibt die Durchschnittsgröße der Mini-Cons bei etwa ein bis zwei Metern.

Ihre Ursprünge sind von Kontinuität zu Kontinuität unterschiedlich. In einigen werden sie als Kreationen von Unicron beschrieben, in anderen wiederum als Nachfahren des Micronus Primes.

Siehe auch:

UrsprüngeBearbeiten

Durch die vielen Kontinuitäten und Universen sind die Ursprünge und die Geschichte der Mini-Cons nicht eindeutig.

  • Im Transformers Cinematic Universe werden keinerlei Angaben zu den Ursprüngen von Frenzy und Chopster gemacht.
  • Unicron war in Transformers: Armada der Schöpfer der Minicons und erschuf sie als eine weitere Waffe zum Krieg zwischen den Autobots und den Decepticons. Die Begierde nach den mächtigen Mini-Cons sollte den Hass weiter zu schnüren, den Unicorn für seine Existenz brauchte und sich von der negativen Energie ernährte.
  • Im Universum der IDW Publishing-Comics waren die Mini-Cons Bewohner des Titanen Prion, der zusammen mit Micronus Prime eine Expedition antrat. Die Black Block Consortia entdeckte die Kolonie und vernichtete sie. Der letzte und noch bekannte Mini-Con ist Nickel.[1]
  • In der aufeinander abgestimmten Kontinuität wurden die Mini-Cons von Micronus Prime erschaffen und wohnen auf den Monden von Cybertron. Neben den eher humanoiden Mini-Cons existieren mehrere in Biest- oder Tierformen (Beispiel: Tricerashot oder Aerobolt). Des Weiteren werden die Mini-Cons in unterschiedlichen Gruppierungen eingeteilt, das sich von ihrem Aussehen und ihren Fähigkeiten ableiten lässt. So existieren Decepticon-Torpedoes (Beispiel: Airazor und Divebomb) oder Cyclones.[2] Fixit bildet eine Ausnahme, da er in Massenproduktion möglicherweise von Transformern erbaut wurde.[3]


Bündnisse mit TransformernBearbeiten

In mehreren Universen besitzen Mini-Cons die Fähigkeit sich mit Transformern zu verbinden oder mit weiteren Mini-Cons zu einer noch mächtigeren Waffe zu kombinieren.

Weiteres siehe:

Spielzeuge Bearbeiten

TriviaBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. The Transformers: More than Meets the Eye - Ausgabe 39 The Permanent Revolution
  2. Transformers: Robots in Disguise - Mini-Episode Knock, Knock!
  3. Transformers: Robots in Disguise - Episode Jagd auf den Tintenfisch-Con
  4. The Transformers: More than Meets the Eye - Ausgabe 22 Little Victories

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.