FANDOM


Transformers-Marvel-Comic-no-03.jpg

The Transformers #3

Heft 3: Kriegsgefangener

Story: Jim Salicrup
Zeichnungen: Frank Springer
Datum: Januar 1985


Während die Autobots zur Reparatur zur Arche zurückkehren zwingt Megatron Sparkplug, für die Decepticons eine Formel zur Nutzung von Erdtreibstoff herzustellen. Außerhalb der Bergfestung haben sich inzwischen neben dem Militär auch Reporter versammelt, darunter auch Peter Parker vom Daily Bugle, alias Spider-Man. Spidey riskiert in die Festung einzudringen und landet mitten in dem Angriff der Autobots auf die Festung.

Zusammen mit dem kleinen Autobot Gears schleicht sich Spidey an den Decepticons vorbei und die beiden schaffen es Sparkplug zu retten. Spider-Man kehrt nach Manhatten zurück, während die Autobots mit Sparkplug zur Arche zurückkehren. Dort erfahren sie jedoch von Gears, dass Sparkplug Megatron seine Formel gegeben hat.



Weiter zu Heft 4

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki