FANDOM


Jazz war ein Autobot und treuer Anhänger von Optimus Prime. Er war ein recht lebensfroher und aufgeschlossener Autobot, der gerne redete.

GeschichteBearbeiten

IDW Moviecomics Bearbeiten

Vor dem Krieg auf Cybertron war Jazz Mitglied einer Sicherheitstruppe von Prowl.Nach der Ausgrabung eines Artefakts mit einem Symbol welches sie noch nie zuvor gesehen hatten, wurden sie von den Ejoornianern angegriffen,einer anderen Alien-Rasse .

Während des Gefechts verteidigten die beiden, den Simfur-Tempel vor den Aliens.Nach der Erfolgreichen Defensive ,hatte Megatron seinen Bruder Optimus ,verraten und wurde zu einem Decepticon.

Während Starscream und Ironhide den Decepticons beitraten blieb Jazz immer noch unter Optimus Führung.Später, als Prime das fragwürdige Verhalten von Megatron erwähnte und wünschte, dass es in der Bevölkerung eine Einheit gäbe, wies Jazz darauf hin, dass er die gleiche Chance hatte, Megatron zu einer Einheit zu bewegen, als Teil seiner Armee. Wächter wie Prowl und Jazz hatten Zugang zu Megatrons persönlichen Quartieren.

Jazz und Prowl begleiteten Optimus zu Megatrons Quartier, wo Optimus das Relikt entdeckte, das zuvor ausgegraben worden war.Später war Jazz Teil des Teams, das Optimus wegen Verrats verhaften sollte. Auf dem Weg nach Trypticon wurde die Gruppe jedoch von Angehörigen der Verteidigungsarmee überfallen , die sie töten sollten. Optimus führte die anderen in einen erfolgreichen Gegenangriff und befahl der Gruppe, sich in Burthov zu sammeln .

Jazz und einige andere ehemalige Sicherheitsbeamte halfen Cliffjumper dabei ,Ironhide zu fangen und ihn zur Rebellenbasis zu bringen. Ironhide erzählte Optimus dann von einem Großen Raumschiff, dass die Decepticons gebaut hatten.Jazz schlug vor ebenfalls, so ein Raumschiff zu bauen.

Während des Krieges kämpfte er auch in der Schlacht von Tyger Pax mit.

Jazz war später einer der Autobots. die mit ihrem neuen Schiff Cybertron verließen.

Seine erste Mission ,auf der Erde war es Decepticons zu jagen, stattdessen suchte er ihn der Wüste nach Energon. Auf seiner Suche wurde er dann, von dem Decepticon Space Case überrascht ,der gerade eine Tankstelle überfiel und versuchte ein paar Menschen zu töten.Als einer der verwirrten Menschen sich über seine Wut lustig machte, wurde Space Case nur noch wütender und beschuldigte sie, weil sie sich über ihn lustig machten.In dem Moment, griff Jazz ein und meinte das er sich selber lustig machte ,indem er versucht eine Tankstelle auszurauben.Bevor Space Case die Oberhand über den kleineren Autobot hatte ,war Jazz in der Lage die Benzintanks anzuzünden, und Space Case zu verbrennen.

Sein Sieg war jedoch nur von kurzer Dauer,als Space Case aus den Flammen heraustrat.Obwohl Space Case in der Lage war, ihn zu bekommen, konterte Jazz geschickt mit einer Reihe von akrobatischen Bewegungen und, als Space Case ihn anbrüllte, den Mund zu halten, sagte er dem Decepticon, er solle "nicht an seinem Gedränge rütteln". Abgelenkt von Jazz 'Non-Stop-Shuckin und Jivin', konnte Space Case nicht erkennen, dass Jazz 'scheinbar streunende halbmondförmige Kanonenschüsse die Felswand hinter ihm gefährlich geschwächt hatten. Der daraus resultierende Felssturz begrub den Decepticon.

Jazz entschuldigte sich beim Tankwart, weil er seine Tankstelle in die Luft gesprengt hatte, aber der Mann, dankte dem "großen Kerl", dass er sein Leben gerettet habe, und nannte die Station "einen miesen Job". Die Idee das er ein "Großer Typ" war machte ihn stolz.Er sagte dem Wärter, er solle in Zukunft jemanden, der kleiner sei als er, helfen, und sie würden es auch sein. Jazz würde Ratchet später von seiner Begegnung mit Space Case erzählen.

Transformers (2007) Bearbeiten

Nach einem Aufruf Bumblebees folgte Jazz Optimus Prime, Ratchet und Ironhide auf die Erde. Sein Meterorit kam in einem Football-Stadion in Erdkontakt. Danach traf er sich mit den anderen Autobots, um ihr weiteres Vorgehen zu besprechen. Als er einige Zeit später in der Schlacht von Mission City gegen die Decepticons kämpfte, wurde er vom landenen Megatron überrascht, welcher ihn in zwei Stücke riss.

Nach der Schlacht wurden seine Überreste in den Laurentischen Graben geworfen.Optimus,Bumblebee,Ironhide,Ratchet und Lennox waren bei seiner Beerdigung .

Hinter den Kulissen Bearbeiten

In englischen Fassung von Transformers (2007) wird Jazz von Darius McCrary gesprochen und in Deutsch wird Jazz von Torsten Michaelis synchronisiert.

QuellenBearbeiten

Legends Class toysBearbeiten

Autobot Jazz (Legends Class, 2007)
Movie Legends Jazz toy

Klein aber ganz Jazz Bildquelle ©Hasbro,TakaraTomy

Japanese name: EZ Collection Jazz
Als Eine viel kleinere Version des Charakters bietet Legends-Klasse Jazz beschränkte Artikulation und Details , zusammen mit einer viel einfacheren Transformation.
Um trotz der einfacheren Verwandlung es zu ermöglichen Das seine Stoßstange an seine Roboter Brust endet , verfügt Legends-Klasse Jazz über eine zweite Fake Stoßstange auf seinen Dach.


Battle Jazz vs. Ice Megatron (Legends "Allspark Battles"
800px-Movie Legends JazzIceMegatron toys

Hat noch keine Ahnung das ER ihn umbringen wird Bildquelle: von ©Hasbro,TakaraTomy

two-pack, 2008)


Deluxe Class toysBearbeiten

Autobot Jazz (Deluxe Class, 2007)
Jazz-deluxe

Wetten , bald auch in G1 Farben ...Bildquelle: von user Rodimus-power selbst aufgenommen

Japanese ID number: MA-04
Accessories Telescoping "sword" (rifle)


Autobot Jazz (Target Exclusive Deluxe, 2007)
800px-Movie G1Jazz toy

Und hatte ich Recht , oder... Bild©Hasbro,TakaraTomy

Accessories Telescoping "sword" (rifle)
Diese nur Bei Target Märkten erhältliche Version vom Deluxe Class Jazz ,wurde in den klassischen G1 Farben von Autobot Jazz bemalt um so Bezug zur Originalen Cartoon Serie aus den 80´ger Jahren zu nehmen , Außerdem wurde für dieses release ein Gelenk seines Arms gekürzt um Es mit mehr Stabilität auszustatten ( das Original gelenkt war zu lang geraten und flippte zu leicht herum)


Final Battle Jazz (Deluxe Class, 2007)
800px-Movie FinalBattleJazz toy

Kaputt aber nicht tot ... , noch nicht zumindest , aber schon bald Bild©Hasbro,TakaraTomy

Japanese ID number: MA-14
Accessories: "Crescent Cannon", energy-blast missile
Für diese Version von Jazz wurden extra neue Teile modelliert, darunter sind zum einen eine mehr der Film Vorlage entsprechender Waffe, so wie zum anderen neue Bein Teile die jetzt eine Kampf Beschädigung aufweisen, auch der kopf von Jazz wurde dementsprechend neu modelliert und weist diese Kampf Beschädigung auf,
Die restlichen teile so wie Jazz´s Fahrzeug Modus sind gegenüber der Originalen Jazz Version nicht verändert wurden.


AllSpark-Enhanced Autobot Jazz (Target Exclusive Deluxe, 2007)
800px-Movie2007 Allspark Jazz

Baby Blau wert ihn auch nicht Retten ... Bild©Hasbro,TakaraTomy

'Accessories Telescoping "sword" (rifle)

Dieses „Target" exklusive Toy das nun in zylindrischen Präsent Verpackung daherkommt, beinhaltet den Deluxe-Klasse Jazz, nur mit dem Unterschied, dass einige Teile seines Roboter-Modus mit „Baby Blauen Allspark Power-Blau hervorgehoben wurde.


Autobot Jazz (Deluxe Class "Premium Series", 2008)
PremiumJazzToy

Jetzt mit der vollen Packung Premium Bild©Hasbro,TakaraTomy

Accessories Telescoping "sword" (rifle)
Diese , Mehr der Filmvorlage entsprechenden Version des Jazz Sportwagen , wurde komplett in glänzenden Silber bemalet und hat zusammen mit einen mehr Detail-Farbauftrag an seinen Fahrzeug Modus auch eine akkuratere Bemalung seines Roboter-Modus bekommen um so seinen Film Vorbild ähnlicher zu sein . Da es eine 1 zu 1 Redeco seiner Originalen Deluxe Figur ist ,

wurde leider nicht seine Film akkurate Waffe verwendet (also seine Final Battle -Version Waffe) , sondern stattdessen seine Althergebrachte Waffe verwendet , Hintergrund hier für ist das die neue Waffe Zusamen mit den veränderten Körperteilen vom Final Battle Jazz am selben spritzling hängen und nicht einzeln von Hasbro verwendet werden konnten .

Battle Over Mission City (Two-Pack) ("Screen Battles" Deluxe, 2008)
Accessories Telescoping "sword" (rifle)
Ein „Target" exklusiven Zwei-Pack, das eine unveränderte Deluxe Class Final Battle Jazz Figur (unter den Namen "Autobot Jazz" für diese Version) beinhaltet mit einer beige, braun, und in Feuer orangen Version des Voyager-Klasse Megatron , das Set nimmt Bezug auf ihre Schlacht auf dem obersten Stock eines Wolkenkratzers, dass in der Tat, Jazz's letzte Schlacht in dem Film war.

Fast Action BattlersBearbeiten

Ion Blast Autobot Jazz (Fast Action Battler, 2007)
Accessories: Energy-blast missile

Cyber SlammersBearbeiten

Autobot Jazz (Cyber Slammers, 2007)

Robot ReplicasBearbeiten

Autobot Jazz (Robot Replica, 2007)
Accessories: "Crescent cannon" rifle/shield, alternate left und right forearms

Titanium SeriesBearbeiten

Autobot Jazz (3" Robot Masters, 2007)
Accessories Movie-style Autobot sigil display stand