FANDOM


Dreadwing war ein Decepticon und der Zwilingsbruder des Skyquake.

Geschichte Bearbeiten

Transformers: Prime Bearbeiten

Das wandelnde Pulverfass Bearbeiten

Als er von seinem Tod gehört hatte, flog er zur Erde. Auf dem Weg zur Erde traf er allerdings den Autobot Wheeljack und noch einen Autobot, der mit Raumschiffen im All unterwegs waren. Dreadwing legte eine Bombe, in das Raumschiffe des unbekannten Autobots, das später explodierte. Der Autobot war tot und Wheeljack sah Dreadwing und versuchte ihn sich zu schnappen. Er jagte Dreadwing durch die halbe Galaxie und konnte ihn auf der Erde endlich stellen. Nachdem die Autobots Wheeljack in einem Kampf zur Hilfe eilten, floh Dreadwing. Da Dreadwing genau wie sein Zwillingsbruder Megatron gegenüber loyal war, flog er zum Decepticon-Raumschiff Nemesis. Dort unterwarf er sich Megatron.

Alles weitere fehlt Bearbeiten

RegenerationBearbeiten

In der vorhergegangenen Folge In Starscreams Kopf hatte Dreadwing durch das Hirnrindenübrtragungssystem mitbekommen, dass Starscream das Grab seines Bruders geschändet und diesen von den Toten auferweckt hatte. Aber nachdem Megatron Starscream erlaubt hatte, in die Reihen der Decepticons zurückzukehren, händigte Dreadwing Team Prime den Schmiedehammer des Solus Prime aus. Daraufhin unternahm er einen Mordanschlag auf Starscream, wurde aber, als er ihn töten wollte, von Megatron mit dem Befehl "Halt dich zurück" unterbrochen. Daraufhin antwortete Dreadwing mit einem Wink zu Starscream: "Dieser Grabschänder muss für seine Taten büßen!" Megatron sagte noch einmal: "Ich sagte, du sollst dich zurückhalten! Das war ein Befehl!" Und Dreadwing antwortete: "Einer, dem ich dieses Mal leider nicht folgen kann!" und wollte Starscream töten, als Megatron ihn von hinten erschoss. Starscream schwor Megatron ewige Treue und Dankbarkeit.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki