FANDOM


TF RiD Decepticon Island Teil 1 Decepticonfänger
TF RiD Solo-Mission Decepticonfänger Waffe

Ein Decepticonfänger ist eine mächtige Waffe im Universum der TV-Serie "Transformers: Robots in Disguise (2015)" und wird bei den Autobots dafür verwendet kriminelle Transformer zu besiegen und sie in entsprechende Gefängniseinrichtungen einzusperren.

Der Decepticonfänger passt sich als Waffe den Wünschen seines Trägers an. So beschwört er bei Sideswipe die meiste Zeit ein dünnes Schwert hervor, während Strongarm es meistens eine Armbrust ist.

NamenBearbeiten

  • Englisch: Decepticon Hunter
  • Japanisch: Decepticon Hunter (ディセプティコンハンター Diseputikon Hantā)

BesitzerBearbeiten

TF RiD Schlachtfelder - Teil 2 Bumblebee Strongarm Sideswipe

GeschichteBearbeiten

Die Decepticonfänger waren ein Teil des Equipments der Alchemor. Fixit händigte einen dieser Waffen Bumblebee aus, als es zum Kampf mit Underbite kam.

Nach einiger Zeit erbaute Fixit zusammen mit Denny Clay zwei weitere für Sideswipe und Strongarm. Optimus Prime erhielt seinen eigenen Prime Decepticonfänger durch Micronus Prime.[3][2]

Die Decepticons aus Glowstrikes und Saberhorns Team besaßen ebenfalls zwei solcher Waffen, konnten sie jedoch nie verwenden, da die Waffen eingesperrt in einer Vitrine platziert waren. Erst als Steeljaw die Vitrine öffnen konnte beanspruchte er die Decepticonfänger für sich allein und übernahm so die Herrschaft über Decepticon Island.[4][5]

SpielzeugeBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Robots in Disguise Kurzfilm: Perfect
  2. 2,0 2,1 Robots in Disguise Episode: Unscharf
  3. Robots in Disguise Episode: Falsches Spiel
  4. Robots in Disguise Episode: Portals
  5. Robots in Disguise Episode: Decepticon Island - Teil 1

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki