FANDOM


Für die Transformers-Fans unter euch, die es nicht erwarten können Michael Bays Transformers: The Last Knight zu sehen oder den Google-"News"-Button nötigen, weil sie auf die drei für Robots in Disguise geplanten Filme nicht mehr warten können gibt es nun einen perfekten Lückenfüller!

Schon im Herbst 2015 plante und deutete Machinima an zusammen mit Hasbro Studios an einer neuen TV-Serie für das Transformers-Franchise zu arbeiten. "Transformers: Combiner Wars" heißt die neue Serie, die sich wegen des düsteren Themas mehr an Erwachsene richten soll. Im Hauptfokus steht dabei das aus den IDW Publishing Comics entnommene Combiner Wars-Event, in welchem sich riesige, aus mehreren Transformern bestehenden, Robotern sich die Rübe einhauen, während Newcomer Windblade zusammen mit Optimus Prime Starscreams Regierung auf Cybertron zu retten versucht.


Starten soll das ganze in fünf Tagen am 28. Juni 2016 mit vier Episoden als Preview, während die eigentliche Serie am 2. August 2016 auf dem US-amerikanischen Sender go90 ausgestrahlt werden soll.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.