FANDOM


Archibald Witwicky movie

Archibald Witwicky

"Ohne Opfer gibt es keinen Sieg."

Das Motto Witwickys

Archibals Witwicky war einer der ersten Seefahrer, die den Polarkreis erforschten. Er war ein Vorfahren von Sam Witwicky. Während er im Polarkreis zusammen mit seiner Mannschaft versuchte, sein Boot aus dem Eis freizuhacken, rissen die Hunde von der Leine und wühlten an einer Stelle im Eis. Da Archibald seine Hunde einfangen wollte, ging er ebenfalls zu der Stelle und brach ein. Auf dem Boden sah er den Körper Megatrons. Er aktivierte sein Navigationssystem, sodass der Decepticon die Koordinaten des Allsparks auf seine Brille übertrug. Er wurde gerettet, wurde aber später in ein Irrenhaus gesteckt, da er einen riesigen Eismenschen gesehen haben wollte. Später erbte Sam seine Brille und einige andere Gegenstände seines Urururgroßvaters.

QuellenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki